Usability-Check – Prüfung von Funktionalität, Ergonomie und Effizienz der Website

Website Usability

Wenn Ihre Webseite einem kommerziellen und / oder informatorischen Nutzen dient, soll sie bei Besuchern sofort Akzeptanz erzeugen und zur Interaktion animieren.
Ein zufriedener Besucher kommt in der Regel dann öfter "vorbei" (Kundenzufriedenheit / Kundenbindung). So bauen sie einen stabilen Bestand von Traffic auf und steigern Ihre Wettbewerbsfähigkeit. Jede Message oder jedes Verkaufsangebot werden dann nicht nur wahr-, sondern auch häufiger in Anspruch bzw. wichtig genommen. Das Feedback des Nutzers ist positiv und nicht selten erfährt auch sein Verwandten- und Bekanntenkreis davon.

Wir prüfen mit einer professionellen Usability-Checkliste folgende Kriterien, die als Voraussetzungen einer erfolgreichen Webseite gelten:

Die Verhaltensmuster fast aller Besucher einer Website sind durch Grundmotive gesteuert:
Informationsaufnahme / Problemlösung / Kaufabsicht.

Glaubt ein Besucher, seine Handlungsabsicht auf einer Webseite nicht in kürzester Zeit realisieren zu können (10-Sekunden-Regel), bricht er den Besuch zumeist ab und kommt eventuell nie wieder. Selbst wenn er nach längerer Besuchsdauer auf einer Site vor einer realen oder gefühlten Barriere steht, wird er sein "Glück" dann auf einer anderen Homepage weiter versuchen.

Im Rahmen eines Usability-Checks werden natürlich auch die subjektiven Aspekte des Users gewürdigt: